23.10.2018 - Energieeffizienz

Mehrheit der Deutschen befürwortet Energiewende

Energieeffizienz
93 % der Bevölkerung in Deutschland wünschen sich eine stärkere Nutzung sowie einen weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle repräsentative Akzeptanzumfrage der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE). Durchgeführt wurde diese Umfrage vom Meinungsforschungsinstitut Kantar EMNID.
 
Neben der sehr hohen Zustimmung zur Energiewende befürworten sechs von zehn Deutschen den möglichen Bau einer Anlage für Erneuerbare Energien in ihrer direkten Nachbarschaft. Positiv seien laut Umfrage auch die bisherigen Erfahrungen der Befragten, die bereits in unmittelbarer Nähe zu einer Windenergie- oder Solarenergieanlage wohnen. Den Ausbau von Überland-Stromleitungen halten 78 % der Befragten für wichtig.
 
Ein Grund für die hohe Akzeptanz gegenüber der Energiewende seien die vielen positiven Aspekte. So gaben 83 % der Befragten an, dass durch den Ausbau der Erneuerbaren Energien ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet werde. Jeder achte Befragte nannte die Stärkung der Generationsgerechtigkeit innerhalb der Gesellschaft als ein wichtiger Aspekt der Energiewende.
 

Quelle: BSW Solar 


ImmoLine Freiburg
Swetlana-Geier-Str. 11
79100 Freiburg
Tel.: 0761. 388 434 0
Fax: 0761. 388 434 29
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Kontakt
Ralf  Zupancic

Wie kann ich Ihnen helfen?

Ralf Zupancic

Geschäftsführer
0761 - 388 434 0

Wir rufen Sie gerne zurück

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben..

Kontaktieren Sie uns

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben..
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.

Nach oben